Hörbücher

Hörbücher – eine Alternative zum Lesen

Bücher Bestseller Was früher meist nur in Kinderzimmern zu finden war und sich auf Märchen und Lieder beschränkte, ist seit Anfang der 90er Jahre auch für Erwachsene ein treuer Begleiter während langer Autofahrten, einsamen Joggingstunden oder vorm Einschlafen geworden. Hörbücher sind gefragter denn je, so dass viele Verlage eigene Hörbücher produzieren.

 

Immer mehr literarische Werke sind auch als Hörbuch verfügbar. Ob Neuerscheinungen, Bestseller oder Klassiker – durch den anhaltenden Trend konnte sich ein eigener Markt für Hörbucher etablieren. Inzwischen legen viele Buchverlage Wert darauf, eine eigene Hörbuchreihe zu unterstützen. Außerdem haben sich durch das Internet das Angebot und die Verfügbarkeit von auditiven Kommunikationsmitteln stark verändert. So ist es für den Nutzer möglich, in speziellen Portalen das gewünschte Audiobook, also ein Hörbuch als Audiodatei, zu erwerben.

Allerdings befürchten die Gewerbe wie auch die Musik- und Filmunternehmen eine illegale Verbreitung der Produkte durch Raubkopien. Deshalb werden inzwischen entsprechende Maßnahmen gegen solche Urheberrechtsverletzungen von verschiedenen Institutionen eingeleitet.

Die aktuelle Hörbuchbestenliste wird monatlich vom hr2 veröffentlicht. Nützlich ist das Angebot von Hörproben, die dem Zuhörer einen Einblick in die Stimme und Stimmung des Stückes geben.


Audiobooks

Es gibt immer mehr Online-Portale, die auch die Möglichkeit zum Download von Hörbüchern anbieten.

Doch wie funktioniert das? Der Nutzer wählt aus dem reichlichen Angebot nach seinem Interesse ein Audiobook aus. Neben den formalen Beschreibungen - wie Titel, Autor, Sprecher und Länge – bieten einige Portale sogar kostenlose Hörproben oder Rezensionen an. Einfach und per Mausklick kann das Produkt in den virtuellen Warenkorb gelegt und je nach Anbieter problemlos und sicher per Bankeinzug, Kreditkarte oder PayPal bezahlt werden.

Das Audiobook kann man nun direkt an dem Computer (PC oder Mac) genießen. Mit einer entsprechenden Software kann das Audiobuch – je nach Bedarf – auf CD gebrannt oder auch einfach auf einen mobilen Player (beispielsweise MyPal, iPod oder Smart Phone) übertragen werden. So ist es möglich, die Audiodatei auch jederzeit unterwegs zu hören. Dieses Verfahren ist äußerst praktisch, denn 1 GB Speicher bietet Platz für etwa 70 Stunden Audiobook-Genuss

 

Fazit

Letztendlich wird eine außerordentliche Vielfalt geboten. Gleichzeitig fällt es dem Hörbuch-Liebhaber auch immer schwieriger, den Überblick zu behalten. Dieser kurze Überblick soll Ihnen deshalb dabei helfen, eine Orientierung über die wichtigsten Genres und Formate zu erhalten:

 

Unterscheidung nach Hörbuch und Hörspiel

Unter Hörbuch versteht man im engeren Sinne einen Text, der von einer Person – beispielsweise dem Autor – vorgetragen wird.
Das Hörspiel zeichnet sich dagegen durch mehrere Sprecherrollen sowie eine Inszenierung der Handlung aus.

 

Einteilung nach Genres

Genau wie bei Büchern, gibt es bei den Hörbüchern auch eine Einteilung in Genres.
  • Fremdsprachen
  • Historischer Roman
  • Kinder / Jugend
  • Krimis / Thriller
  • Lyrik, Gedichte und Balladen
  • Sachbuch / Wissen
  • Science Fiction / Fantasy
  • Unterhaltung, Kabarett  und Humor
  • Romane
  • Erzählungen
  • Biografien /Tagebücher
  • Reise
  • Erotik

 

Einteilung nach Formaten

  • Lesung, Autorenlesung und gekürzte Lesung
  • Collage
  • Dokumentation
  • Gespräch
  • Feature
  • Hörspiel
  • Lieder
  • Inszenierte Lesung
  • Kommentierte Lesung
  • Lesung mit Musik
  • Portrait       
  • Live-Act
  • Spiele / Rätsel
  • Original-Ton

 

Weiterführende Informationen

Seit 2003 wird der renommierte Deutsch Hörbuchpreis in Köln vergeben und bietet so eine wertvolle Orientierung für Hörbuch-Kenner.

Die aktuelle Hörbuchbestenliste wird monatlich vom hr2 veröffentlicht. Nützlich ist das Angebot von Hörproben, die dem Zuhörer einen Einblick in die Stimme und Stimmung des Stückes geben.