Kinderbücher

Welche Kinderbücher gibt es?

Bücher BestsellerKinderbuch ist nicht gleich Kinderbuch. Für jedes Alter und für jede Gelegenheit lässt sich das geeignete Buch finden. Ob ein Bilderbuch für die Kleinen oder das erste Vorlesebuch – für jeden Geschmack ist etwas dabei.


Bereits den Kleinsten können Sie mit den Kinderwagenbüchern eine Freude bereiten. Diese Bücher sind sehr praktisch, da sie häufig eine handliche Befestigungsmöglichkeit bieten und die klaren Illustrationen und kurzen Texte altersgemäß sind.

Interaktiv sind die neuen Spiel- und Mitmachbücher sowie Fühlbücher, die das Gelesene für die Kinder auch be-greifbar machen. Auch Pop-Up Bücher oder Bücher mit Zubehör, wie beispielsweise Uhr-Nachbildungen oder kleine Kuscheltiere, regen die kindliche Wahrnehmung sowie die Auseinandersetzung mit der Umwelt an. Das Kinderbuch muss auch nicht immer in dem klassischen Format daher kommen. Neben extra großen Kinderbüchern, die sich beispielsweise durch detailreiche Illustrationen auszeichnen, erfahren die Minis eine immer größere Nachfrage. Denn besonders für unterwegs sind sie außerordentlich praktisch und passen noch in jede Tasche.

Witzig sind auch die so genannten Badewannenbücher, die nicht aus Papier, sondern einem ungefährlichen Plastik bestehen und somit absolut wasserfest sind. So wird das Baden für Ihr Kind zu einem besonderen Erlebnis

 

Was ist gut für mein Kind?

Es ist gar nicht so einfach, einen Überblick über die vielen verschiedenen Themen und Inhalte der angebotenen Kinderbücher zu erhalten. Inzwischen gibt es neben den klassischen Inhalten, wie Märchen, Natur und Tierwelt ebenso Kinderbücher zu speziellen Themengebieten.

Kinderbücher stellen den Beweis dafür dar, dass man mit Kindern jedes Thema besprechen kann – wenn es denn entsprechend altersgemäß aufgearbeitet ist. Solche pädagogisch aufgearbeiteten Kinderbücher zeichnen sich durch eine angemessene, klare Sprache sowie aussagekräftige Illustrationen aus. So können auch vergleichsweise komplexe Themen verständlich und einfühlsam behandelt werden. Auch der Vorleser kann hier eine wertvolle Unterstützung bieten. Dann können Bücher den Kindern helfen, die Umwelt und somit letztendlich auch sich selbst besser zu verstehen.

Wichtig ist in jedem Fall, das persönliche Interesse des Kindes zu beachten. Auf diese Weise können auch Themen wie Religion oder Aufklärung sowie Inhalte aus der kindlichen Gefühlswelt, wie Angst und Freundschaft, oder der Umgang mit Tod und Trauer ihren Platz finden.

 

Erste Fremdsprachen

Auch erste Fremdsprachenerfahrungen können durch Kinderbücher eingeleitet werden. So können Kinder motiviert werden, auf verschieden Sprachen – zumeist auf Englisch und Französisch –in einem Zahlenraum bis 10 zu zählen.

Auch beliebte Kinderbuchklassiker wurden ins Englische übersetzt. Für kleine Kinder bilden die Illustrationen einen geeigneten Gesprächsanlass, um zunächst die deutschen Begriffe des Dargestellten zu erlernen. Begleitet durch den Text können später auch die Englischen Begriffe erlernt werden, so dass Spielen und Lernen auf eine kindliche Weise miteinander verknüpft werden.

Für Kinder, die bereits erste Fremdsprachenerfahrungen gesammelt haben, können Bücher, die mit einer Vokabelleiste versehen sind, eine hilfreiche Unterstützung bieten.

 

Singen, Reimen Tanzen

Die spielerische Auseinandersetzung mit der Sprache ist für die Kinder zentral, um Sprachgefühl und Sprachkompetenz aufzubauen. Besonders Lautmalereien, mehrdeutige Teekesselchen und Reime faszinieren die Kinder und zeigen spielerisch die Vielfalt der sprachlichen Ausdrucksfähigkeiten auf.

Ob Lieder, Fingerspiele, lustige Kindergedichte, rätselhafte Verse oder kleine Theaterstückchen – für jeden Geschmack und für jedes Alter ist etwas dabei.

 

Weiterführende Informationen

  • Bestseller für Bilderbücher sowie Kinder- und Jugendbücher finden Sie auf Buchreport.de
  • Weitere Empfehlungen, Rezensionen sowie Tipps finden Sie auf der Kinderbuch-Couch.de.
  • Kinderbücher auf Buch-Stube finden Sie unter Kinderbuch oder Kinder
  • Buchtipps zu bestimmten Themen von Eltern.de